Wächtergrundel 'Silber'

Cryptocentrus cinctus

Art.Nr. 23-110-02-133

Silber farbene Wächtergrundel, die fleißig den Bodengrund umgräbt. Ein Riffbewohner mit ruhigem Gemüt und faszinierendem Verhalten.

Beispielfoto

ab 200 Liter
US-Nachzucht

34,90 € Inkl. 7% Mwst. Zzgl. Versandkosten

Expressversand

Zahlungsmethoden
Mastercard Visa PayPal Sofort Vorkasse GiroPay
Versand
Frühestmöglicher Liefertermin: 24.05.2022. Wähle Deinen Wunschliefertermin im Bestellprozess.
Mehr Infos Haltung Kundenmeinungen

Cryptocentrus cinctus – ein Meerwasserfisch für Aquarien ab 200 Liter

Die Wächtergrundel kann in Aquarien ab 200 Liter Beckenvolumen gepflegt werden. Wir empfehlen Dir die Haltung einzeln oder im Paar. Bei der Vergesellschaftung verhält sich Cryptocentrus cinctus pflegeleicht und generell friedlich gegenüber anderen Fischarten. Vorsicht ist bei der Vergesellschaftung mit bodenlebenden Fischen geboten (z.B. Algenblennies), denn diese könnten dieses Revier bereits für sich beanspruchen und es entsprechend verteidigen.

Fütterung von Wächtergrundeln

Da Wächtergrundeln eher schüchterne und zurückhaltende Riffbewohner sind, ist es wichtig, dass du darauf achtest, dass sie ausreichend Futter abbekommen. Eine gute Möglichkeit ist die Verwendung einer Futterpipette, mit deren Hilfe Du Tiere in Bodennähe gezielt füttern kannst.

icon
  • Herkunft

    US-Nachzucht

icon

Temperatur

24 - 27 °C

icon

Aquarium

ab 200 Liter

icon

Vergesellschaftung

einzeln oder paarweise andere bodenlebende Fische können territorial gegenüber Cryptocentrus sein Verstecke und Höhlen im Riffaufbau als Rückzugsorte

icon

Fütterung

Frost- und Lebendfutter wie Artemia oder Mysis gelegentlich proteinhaltiges Pellet- oder granulatfutter

icon

Wasserwerte

Ammonium: unter 0,05 mg/l Nitrit: unter 0,02 mg/l Nitrat: 0 - 100 mg/l Salinität (PSU): 31 – 35 Karbonathärte: 8 - 10 °dKH

Bewertungen

Noch keine Kundenbewertung vorhanden

Eigene Bewertung verfassen