Fridmans Zwergbarsch

Pseudochromis fridmani

Art.Nr. 22-126-02-115

Insbesondere unter einer Beleuchtung mit hohem Blauanteil ist das fluoreszierende Lila des Pseudochromis-Zwergbarsches ein echter Hingucker im Riffbecken.

Die Größe der Fische ist mindestens 4cm, wobei wir bei Paar- oder Gruppenbestellungen bemüht sind Dir unterschiedliche Größen zusammenzustellen.

Beispielfoto

ab 150 Liter
US-Nachzucht

42,90 € Inkl. 19% Mwst. Zzgl. Versandkosten

Expressversand

Zahlungsmethoden
Mastercard Visa PayPal Sofort Vorkasse GiroPay
Versand
Frühestmöglicher Liefertermin: 22.01.2022. Wähle Deinen Wunschliefertermin im Bestellprozess.
Mehr Infos Haltung Kundenmeinungen

Dieser flinke Meerwasserfisch beeindruckt durch seine kräftige Färbung. Seine Robustheit gegenüber Krankheiten und eine gute Verträglichkeit mit anderen Fischen machen den König-Salomon Zwergbarsch unter Meerwasseraquarianern sehr beliebt.

Pseudochromis fridmani – ein Meerwasserfisch für Aquarien ab 150 Liter

Der König-Salomon Zwergbarsch kann bereits in Aquarien ab 150 Liter Beckenvolumen gepflegt werden. Wir empfehlen Dir die Haltung im Paar oder, in Aquarien ab 300 Litern, im Harem mit 3 oder 5 Tieren. Bei der Vergesellschaftung verhält sich Pseudochromis fridmani pflegeleicht und generell friedlich gegenüber anderen Fischarten. Etwas Vorsicht ist bei der Vergesellschaftung mit sehr kleinen Garnelen (z.B. Thor amboinensis) geboten – hier könnte Pseudochromis fridmani eine potenzielle Futterquelle erkennen.

Zwergbarsche sind Hermaphroditen

Wie viele andere Fischarten auch, sind Zwergbarsche in der Lage ihr Geschlecht im Laufe ihres Lebens zu wechseln. Sie gehören damit zu den sogenannten Hermaphroditen. Um bei der Paar- oder Haremsbildung sicher zu gehen, dass Du maximal ein Männchen hältst, empfiehlt es sich auf die Größe der Tiere zu achten. In der Regel entwickelt sich bei den Zwergbarschen nämlich nur das größte Exemplar zum Männchen. Natürlich werden auch wir bei Deiner Bestellung darauf achten nur maximal einen größeren Fisch pro Gruppe oder Paar an Dich zu versenden. Aufgrund der Schwierigkeit der Geschlechtsbestimmung können wir Dir jedoch keine Garantie dafür geben.

Fütterung von Zwergbarschen

Um Zwergbarsche ausreichend zu versorgen sollten regelmäßig mittelgroße Frostfuttersorten wie Artemia oder Mysis auf dem Speiseplan stehen. Aber auch verschiedenes Lebend- und Trockenfutter wird gerne angenommen.

Zwergbarsche aus Nachzucht

Unsere Zwergbarsche stammen zu 100 % aus Nachzucht. Sie sind robust, gesund und futterfest. Alle Nachzuchten sind perfekt für die Haltung im Meerwasseraquarium geeignet und weisen ein geringes Territorialverhalten auf. Darüber hinaus achten wir auf kurze und direkte Transportwege. Unterstütze die nachhaltige Entwicklung der Meerwasseraquaristik und entscheide Dich für Zwergbarsche aus Nachzucht!

Informatives Video über Zwergbarsche

icon
  • Herkunft

    US-Nachzucht

icon

Temperatur

24 - 27 °C

icon

Aquarium

ab 150 Liter

icon

ausgewachsene Größe

bis 7 cm

icon

Vergesellschaftung

einzeln, paarweise oder ab 300 Liter im Harem können territorial gegenüber ähnlich großen und gefärbten Fischen sein Verstecke und Höhlen im Riffaufbau als Rückzugsorte

icon

Fütterung

Frost- und Lebendfutter wie Artemia oder Mysis, aber auch feiner Krill gelegentlich proteinhaltiges Granulat- oder Flockenfutter

icon

Wasserwerte

Ammonium: unter 0,05 mg/l Nitrit: unter 0,02 mg/l Nitrat: 0 - 100 mg/l Salinität (PSU): 31 – 35 Karbonathärte: 8 - 10 °dKH

Bewertungen

Toller Service

Toller Service und sehr netter Kontakt. Fische sind sehr gut angekommen und die liebe Überraschung. Mein Freund hat sich sehr gefreut. Danke macht weiter so.

Tolle Fische

Drei wundervolle Tiere, die bei Lieferung von Coralaxy deutlich größer und auch schöner waren als die einer vorhergehenden Lieferung eines Mitbewerbers.
Sie nehmen jede Art von Futter und sind sehr agil (nicht aggressiv) im Becken unterwegs.
Ich glaube, ich habe einen neuen Stammlieferanten für meine Tiere gefunden ;-)

Traumhaft

Habe 2 super schöne Exemplare erhalten.
Die Färbung ist einfach Wahnsinn. Zudem noch toll das es Nachzuchten sind.
Vielen Dank für diese 2 Schätze!

Eigene Bewertung verfassen