Neu
Tropic Marin Nitrit/Nitrat-Test

Tropic Marin Nitrit/Nitrat-Test

Art.Nr. 52-006-28260

Test zur Bestimmung von Nitrit und Nitrat in Meerwasser.

Der Tropic Marin Nitrit/Nitrat-Test ist ein einfacher und schnell durchzuführender Tröpfchentest.

 

Angaben zum Wassertest:

  • Messbereich: 0 - 2,0 mg/l (Nitrit); 0.5 - 50 mg/l (Nitrat)
  • Auflösung: 0.03 mg/l (Nitrit); 0.5 mg/l (Nitrat)
  • ausreichend für 50 Tests (Kosten: ca. 34 Cent pro Messung)

Probengefäß und Dosierspritze inklusive.

16,90 € Inkl. 19% Mwst. Zzgl. Versandkosten

Express- oder Standardversand

Zahlungsmethoden
Mastercard Visa PayPal Sofort Vorkasse GiroPay
Mehr Infos Kundenmeinungen

Nitrit und Nitrat - was ist das?

Nitrit und Nitrat sind Stickstoffverbindungen und gehören zusammen mit Phophat zu den Makro-Nährstoffen.

Woher kommt das Nitrit und Nitrat in meinem Aquarium?

Nitrit und Nitrat wird in der Regel durch Futter eingetragen. Aber auch sterbende Organismen oder verunreinigtes und ungefiltertes Wasser können zu einem Anstieg der Werte führen.

Warum ist die Bestimmung von Nitrit wichtig?

Der Nitrit-Wert gibt Dir einen Anhaltspunkt, ob Dein Aquarium "eingefahren" ist und Du Fische einsetzen kannst. "Einfahren" bedeutet nichts anderes, als den Stickstoff-Kreislauf in den Gang zu bekommen. Der Kreislauf ist wichtig, um (für Fische) giftige Stickstoffverbindungen (= Ammonium/Ammoniak und Nitrit) zu ungiftigen (= Nitrat) umzuwandeln. In einem vollständig "eingefahrenen" Aquarium, ist Nitrit im Normalfall nicht mehr nachweisbar.

Warum ist die Bestimmung von Nitrat wichtig?

Sowohl eine Über- als auch eine Unterversorgung von Nitrat könnten negative Auswirkungen auf die von Dir gepflegten Tiere haben. Nitrat kann besonders leicht von Algen aufgenommen werden und daher unter Umständen zu ungewolltem und übermäßigen Algenwachstum führen. Dies trifft auch für die Zooxanthellen Deiner Korallen zu. Aufgrund der erhöhten Nitratkonzentrationen beginnen sie sich schnell zu vermehren und treten mit der Koralle in direkte Konkurrenz um wichtige Stoffe und Verbindungen. Dies führt letztlich dazu, dass Deine Korallen langsamer wachsen und sich ihr Gewebe zunehmend braun färbt. Deine Nitratkonzentration sollte im Idealfall im Bereich von 5 bis 10 mg/l liegen.

Sollten Deine Nährstoffkonzentrationen die angegebenen Werte übersteigen, so solltest Du geeignete Maßnahmen ergreifen um sie zu senken. Liegen sie dagegen unterhalb der Nachweisgrenze und zeigen Deine Korallen bereits erste Mangelerscheinungen, so solltest Du Nährstoffe zuführen.

Gebrauchsanweisung

Bewertungen

Noch keine Kundenbewertung vorhanden

Eigene Bewertung verfassen