Garnelen

Garnelen sind die Riffpolizei im Meerwasseraquarium. Eifrig wandern sie durch das Becken und vertilgen Futterreste oder sogar Glasrosen. Garnelen können gut in Gruppen gehalten werden. Darüber hinaus sind sie die idealen Kandidaten für ein Nano-Meerwasseraquarium.

Alle hier angebotenen Garnelen stammen aus Nachzucht und können problemlos im Meerwasseraquarium gepflegt werden.

 

 

Garnelen kaufen - unser Tipp:

Um zu wachsen, müssen sich Garnelen regelmäßig häuten. Erschrecke Dich daher nicht, wenn Du mal eine Garnelenhaut im Aquarium liegen siehst – das ist ganz normal. Nach der Häutung sind die Garnelen noch „weich“. Biete Ihnen aus diesem Grund ausreichend Rückzugsorte, zum Beispiel in Form von Höhlen an, wo sie sich verstecken und "aushärten" können.