SPS-Korallen

SPS-Korallen sind das Nonplusultra im Meerwasseraquarium. SPS bedeutet Small Polyp Stony Corals, englisch für Kleinpolypige Steinkorallen. Diese Korallengruppe kannst Du leicht an ihren nur wenige Millimeter großen Polypen erkennen. SPS-Korallen stellen hohe Anforderungen an die Hälterungsbedingungen. So lieben sie eine kräftige Strömung und Beleuchtung sowie niedrige Nährstoffkonzentrationen. Obwohl kleinpolypige Steinkorallen dadurch eher den erfahrenen Meerwasseraquarianern vorbehalten sind, gibt es auch hier einige Arten, die sich durchaus auch für Einsteiger in der Meerwasseraquaristik eignen.


SPS-Korallen kaufen - unser Tipp:

Hast Du Dein Meerwasseraquarium erst vor kurzer Zeit frisch eingerichtet, so solltest Du dem System genügend Zeit geben um sich zu stabilisieren, bevor Du empfindliche SPS-Korallen einsetzt. Falls Du Deine ersten SPS-Korallen kaufen möchtest, so entscheide Dich zunächst für robustere Arten wie Seriatopora, Stylophora oder Pocillopora.

Artikel
20 Artikel

Zeige 1 - 20 von 20 Artikeln

Zeige 1 - 20 von 20 Artikeln

SPS-Korallen sind das Nonplusultra im Meerwasseraquarium. SPS bedeutet Small Polyp Stony Corals, englisch für Kleinpolypige Steinkorallen. Diese Korallengruppe kannst Du leicht an ihren nur wenige Millimeter großen Polypen erkennen. SPS-Korallen stellen hohe Anforderungen an die Hälterungsbedingungen. So lieben sie eine kräftige Strömung und Beleuchtung sowie niedrige Nährstoffkonzentrationen. Obwohl kleinpolypige Steinkorallen dadurch eher den erfahrenen Meerwasseraquarianern vorbehalten sind, gibt es auch hier einige Arten, die sich durchaus auch für Einsteiger in der Meerwasseraquaristik eignen.


SPS-Korallen kaufen - unser Tipp:

Hast Du Dein Meerwasseraquarium erst vor kurzer Zeit frisch eingerichtet, so solltest Du dem System genügend Zeit geben um sich zu stabilisieren, bevor Du empfindliche SPS-Korallen einsetzt. Falls Du Deine ersten SPS-Korallen kaufen möchtest, so entscheide Dich zunächst für robustere Arten wie Seriatopora, Stylophora oder Pocillopora.